Monatsarchiv: Juni 2010

SPD attackiert Linkspartei

Zu den besonderen Auffälligkeiten der 14. Bundesversammlung dürften die zahlreichen wütenden Attacken insbesondere aus den Reihen der SPD auf die Linkspartei gehören. Auch Sigmar Gabriel konnte sich in seinem Schlußstatement nicht verkneifen, die Linkspartei dafür verantwortlich zu machen, daß Christian … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bundesverfassungsgericht, Bundesversammlung, Linke., Politik, SPD | 2 Kommentare

Zeitarbeit als Sackgasse

Jüngere Studien zeigen erneut, daß der von Politik und Wirtschaft gerne beschworene »Klebeeffekt« weitgehend eine Legende ist: Zeitarbeiter rutschen nur selten in ein festes und unbefristetes Arbeitsverhältnis und sind ansonsten in der Regel schutzlos und ohne Lobby. Zu den zentralen Elementen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Politik | Kommentar hinterlassen

Linke sollen Sündenbock werden

Zur Stunde versuchen SPD und Grüne, die Linkspartei zum Sündenbock dafür machen zu wollen, wenn ihr Kandidat Joachim Gauck nicht gewählt wird. Teilweise im Kommandoton wird die Linkspartei aufgefordert, für Gauck zu stimmen, und die Medien folgen teilweise auch noch … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bundespräsident, Bundesversammlung, Politik | Kommentar hinterlassen

Zeitarbeit als Sackgasse

Zu den zentralen Elementen der Reformen auf dem Arbeitsmarkt durch die rot-grüne Regierung Schröder gehörten die Normierung der Zeitarbeit und ihre Erschließung als Flexibilitätsreserve für die Unternehmen. Zu diesem Zwecke wurde die Zeitarbeit durch rot-grün maßgeblich dereguliert, unter anderem wurde … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Hartz IV, Politik, Sozialpolitik | Kommentar hinterlassen

Mehrwertsteuer-Reform?

Es fällt durchaus schon auf: Nachdem die arbeitgeberabhängige Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) ihren Botschafter Prof. Peffekoven bei seinen Forderungen nach einer Reform der Mehrwertsteuer unterstützt hat, kommt dieses Thema mehr und mehr in die Öffentlichkeit. Peffekoven forderte im Auftrag … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter CDU/CSU, FDP, Lobbygruppen, Parteien, Politik | Kommentar hinterlassen

Ende der Tarifeinheit?

Nach der Entscheidung des Bundesarbeitsgericht forden Parteien, Arbeitgeber und die Gewerkschaften des DGB in seltener Einigkeit eine gesetzliche Regelung zur Tarifeinheit in den Betrieben. Tarifeinheit bedeutet, daß in einem Betrieb nur ein Tarifvertrag gilt, während das, was das Gericht jetzt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Gewerkschaften, Politik, Sozialpolitik | Kommentar hinterlassen

Wulff – Bundespräsident der Reichen

In der Sendung Was nun, Herr Wulf? erklärte der Kandidat der CDU/CSU und FDP für das Amt des Bundespräsidenten, Christian Wulff, daß es ungerecht wäre, die Steuern für die Besserverdienenden zu erhöhen, und daß die Ausgaben für Soziales 70% des … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Bundespräsident, Bundesversammlung, CDU/CSU, FDP, Politik, Sozialpolitik | 1 Kommentar