Monatsarchiv: Februar 2011

Der hat ja gar nichts an!

Über den Fall zu Guttenberg ist schon viel geschrieben worden. Viele haben sich bemüht klarzumachen, worin eigentlich der Skandal in der Plagiatsaffäre liegt, doch leider vergeblich: Die das Ausmaß des Versagens zu Guttenbergs relativierenden Behauptungen seiner Verteidiger auch und gerade … Weiterlesen

Bewerten:

| Kommentar hinterlassen

Steuersenkungen und Umverteilungen

Passend zur Bundestagswahl 2013 wollen CDU/CSU und FDP die Einkommenssteuer senken. Zugleich planen sie laut n-tv Videotext von vorgestern (23.02.2011) die Anhebung des ermäßigten Mehrwertsteuersatzes, also jener 7%, die in erster Linie auf Lebensmittel und Druckerzeugnisse erhoben werden, um diese … Weiterlesen

Bewerten:

| Kommentar hinterlassen

Universität Bayreuth sammelt den Doktor ein

In einer eiligen Aktion hat die Universität zu Bayreuth den Doktortitel zu Guttenbergs zurückgezogen. Alles weitere soll jetzt eine Kommission klären, nämlich die Kommission zur Selbstkontrolle in der Wissenschaft. In diesem Gremium wird dann auch diskutiert und bewertet werden, ob … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Politik | Kommentar hinterlassen

zu Guttenberg, 3. Teil

Heute hat sich zu Guttenberg vor dem Bundestag zu der Plagiatsaffäre geäußert. Der Kommentator der Süddeutschen Zeitung, Nico Fried, kommt in seinem Kommentar »Guttenberg und die Quadratur des Kreises« zu dem Schluß, daß zu Guttenberg überzeugt habe, die Grünen sich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter CDU/CSU, Politik | Kommentar hinterlassen

Guttenberg, die Medien und der »Fehler«

Heute hat sich zu Guttenberg persönlich geäußert. Während die Journalisten auf der Bundespressekonferenz warteten, verlas er seine Erklärung im Verteidigungsministerium vor einer Auswahl handverlesener Journalisten – man möchte sagen, Hofberichterstatter. Ob er sich damit einen Gefallen getan hat, kann bezweifelt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter CDU/CSU, Politik | Kommentar hinterlassen

Dr. Guttenberg oder einfach nur Guttenberg?

»Dr. Keith, würden Sie…«, hob die Journalistin an. »Mr. Keith«, korrigierte Charles Keith, Chef der bemannten Raumfahrt im Film »Verschollen im Weltraum« (»Marooned«), dargestellt von Gregory Peck. Eine vergleichbare Korrektur nur mit größeren Folgen könnte demnächst Verteidigungsminister zu Guttenberg bevorstehen, … Weiterlesen

Bewerten:

| Kommentar hinterlassen

Hartz IV und kein Ende

Heute ging der übliche Streit um Hartz IV in der Sendung Anne Will weiter. Ein wirkliches Ergebnis brachte die Diskussion nicht, was wohl auch nicht zu erwarten war. Bemerkenswert ist und bleibt, wie die SPD sich jetzt ins Zeug legt, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Hartz IV, Politik, Sozialpolitik | Kommentar hinterlassen