Desaster bei Anne Will


Bei Anne Will wurde diese Woche über den Zapfenstreich für Christian Wulff diskutiert. Die Sendung geriet dabei allerdings zu einem erheblichen Desaster. Anne Will hatte ihre Gäste überhaupt nicht im Griff. Ständig wurde durcheinandergeredet. Insbesondere Moritz Hunzinger tat sich dadurch hervor, den anderen Gästen ständig ins Wort zu fallen und sie niederreden zu wollen.

Viele Gedanken wurden begonnen und konnten nicht zu Ende geführt werden, weil Anne Will nicht in der Lage war, die Diskussionen in der Sendung zu kanalisieren. Bedauerlicherweise wurde besonders der Politikwissenschaftler Christoph Butterwegge ein Opfer dieser chaotischen Sendung. Er begann viele bedenkenswerte und vernünftige Überlegungen und wurde wahlweise von Hunzinger oder dem emeritierten Juristen Wesel unterbrochen und daran gehindert, die Gedanken zu Ende zu bringen.

Insbesondere die Verweise Butterwegges darauf, daß Christian Wulff ein Elitenpräsident war, den die sozialen Lagen Benachteiligter nicht interessierten, wurden unterbrochen und nicht zu Ende diskutiert. Selbst Christoph Lütgert kritisiert Butterwegge für dessen Kritik an Wulff, um den zurückgetretenen Bundespräsidenten gleich im Anschluß noch viel stärker zu kritisieren als es Butterwegge tat – das war wirklich grotesk!

Die Sendung war ein echter Tiefpunkt der Diskussionskultur. Eine Schlußfolgerung zum eigentlichen Thema der Sendung, nämlich ob Christian Wulff den Zapfenstreich verdient hat oder nicht, konnte am Ende nicht gezogen werden. Statt dessen bleibt diese Sendung als eine Krawall-Veranstaltung in Erinnerung, bei der sich vor allem die Verteidiger Wulffs (Hunzinger und Wesel) wie die Bulldozer benommen und jede Tiefsinnigkeit plattgewalzt haben.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bundespräsident, Politik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s