Monatsarchiv: April 2011

Jusos Hessen fordern Nahles-Rücktritt

Die Jusos in Hessen fordern den Rücktritt von SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles. Die Süddeutsche Zeitung berichtet, daß die Jusos in Hessen es für nicht nachvollziehbar halten, daß das Ausschlußverfahren gegen Thilo Sarrazin einfach eingestellt wurde (vgl. »SPD-Größen verteidigen Sarrazin-Beschluß«) In der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Politik, SPD | Kommentar hinterlassen

Sarrazin bleibt – Verständnis geht.

Nun soll Sarrazin also doch Mitglied der SPD bleiben. Nach einer wachsweichen Erklärung Sarrazins erteilte ihm die Schiedskommission der SPD Absolution. Niemals habe es in seiner Absicht gelegen, gegen sozialdemokratische Grundsätze zu verstoßen, so Sarrazin, auch habe er nie Migranten … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Politik, SPD | Kommentar hinterlassen

Bildungsgutscheine versaufen

Eigentlich bin ich noch immer nicht sicher, ob ich hierzu wirklich einen Kommentar oder eine Anmerkung schreiben möchte oder nicht. Sollte ich wirklich auf meinem Weblog noch mehr Aufmerksamkeit für Steffel und seine unwürdigen Sprüche herstellen oder nicht? Ist es … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Hartz IV, Politik, Sozialpolitik | Kommentar hinterlassen

Der Doktor für’s Wahlplakat

Während sich zu Guttenberg mittlerweile offenbar damit abgefunden hat, daß der Bericht über seine von Plagiaten durchzogene Doktorarbeit auch veröffentlicht werden wird, gerät die FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin unter Druck. Offenbar hat sie ebenfalls fremde Texte in ihrer Doktorarbeit verarbeitet, die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Politik | Kommentar hinterlassen

Guttenberg: Abgeschrieben!

Nach Informationen der Süddeutschen Zeitung ist die Kommission, die Karl-Theodor zu Guttenbergs Doktorarbeit untersucht, zu der Schlußfolgerung gekommen, daß dieser absichtlich abgeschrieben habe. Das Ausmaß der Plagiate lasse keinen anderen Schluß zu, als daß es absichtlich geschehen sei. In der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter CDU/CSU, Politik | Kommentar hinterlassen

Zinserhöhung zur Inflationsbekämpfung

Die Meldung klingt eigentlich ein bißchen nebensächlich, aber die Zentralbank will die Zinsen um 0.25 Prozentpunkte anheben um damit die Inflation zu bekämpfen – genau wie es die neoliberale Ideologie vorschreibt. Denn Inflationbekämpfung spielt in der neoliberalen Ideologie neben der … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Politik | Kommentar hinterlassen